masculinitäten

 

öl auf leinwand 2015/2016 

Men are grateful objects of study because they are not used to be watched! They are used to watch themselves… (TORR, 2012)

In dieser Serie habe ich einige Freunde auf Facebook gebeten ihr Profilbilder malen zu dürfen. Welches Bild haben sie gewählt, das sie aus ihrer Sicht am besten prepresentiert? Was besagen diese Bilder über das Selbstbild der gegenwärtigen Maskulinitäten? das Ergebnis ist der Beginn meiner Nachforschungen über die männliche Performance, die Fluidität zwischen dem Objekt und dem Subjekt, sowie die Vergägnlickeit des Subjekts.